Grenzenlose Vielseitigkeit in der Anwendung von unseren BASWA-Akustiklösungen.

Scrollen

Lösungen für öffentliche Bereiche

Unsere Akustiklösungen reduzieren Umgebungslärm in Räumen unabhängig von Grösse und Beschaffenheit. Dadurch wird die bewusste Sprachverständlichkeit  verbessert. Bei vielen sprechenden Personen in einem Raum wie Restaurants, Museen oder Bildungsinstitutionen, wird das Erlebnis in den Räumen verbessert. Anspruchsvolle architektonischer Konzepte können nachträglich klanglich aufgewertet werden, ohne in die bestehende Optik einzugreifen. Die BASWA-Akustiklösungen fügen sich fugenlos und ohne Kompromisse in das Design ein, um einen auf Nachhaltigkeit ausgerichteten, akustisch komfortablen Raum zu schaffen, der Energieeffizienz, Produktivität, Gesundheit und Wohlbefinden fördert.

Pictet Offices with seamless BASWA Phon acoustic plaster

Bürogebäude

Durch die Reduzierung von nachhallenden Geräuschen in der Unternehmensumgebung schaffen unsere Akustiklösungen produktive Arbeitsräume und fördern die bewusste Konversation und Zusammenarbeit. Darüber hinaus fördert die absorbierende Austikoberfläche aus feinem Marmorsand so das Wohlbefinden und die Produktivität der Mitarbeiter.

Bildung

Studien zeigen, dass Akustik einer der wichtigsten Faktoren ist, der in einem Klassenzimmer, Bibliothek oder Hörsaal berücksichtigt werden sollte. Die Akustik kann im Klassenzimmer verbessert werden, um den Lärm zu mindern, was sich positiv auf das Lernen im Klassenzimmer, die Sprachwahrnehmung und die Erleichterung für den Lehrer auswirkt.

Restaurant am Gallusplatz mit gewölbter BASWA Phon Akustikdecke

Restaurant

Eine angenehme Raumakustik ergänzt jedes Restauranterlebnis. Sie kennen bestimmt das Gefühl, in einem lauten Restaurant zu sitzen, und kaum das Wort Ihres Gegenüber zu verstehen. Hier kommen unsere absorbierenden Akustiklösungen wie beispielsweise BASWA Phon oder BASWA Cool zum Einsatz. Mit unseren Lösungen werden Gästegespräche am Tisch besser verständlich, ohne dass die Geräuschkulisse im Hintergrund verloren geht. Es hat sich auch gezeigt, dass übermässiger Lärm den wahrgenommenen Geschmack von Lebensmitteln verändert.

Kultureinrichtungen 

Die Architektur im modernen Museum hat sich mit dem Aufkommen von harten Oberflächen, Gewölbedecken und Exponaten, die durch Audiosysteme gekennzeichnet sind, dramatisch verändert. Durch die Verwendung von schallabsorbierendem Akustikdecken-oder Wände wird der lokale Schall verständlich gemacht, ohne den Umgebungslärm zu verstärken oder das Design zu beeinträchtigen.

Denkmalschutz

Durch den Einsatz von BASWA-Akustiksystemen in historischen Bauten wird die architektonische Integrität des historischen Raumes erhalten und gleichzeitig die Akustik für eine erneute Funktion verbessert. Die Installationsmethode des schallabsorbierenden Putzes ermöglicht die Einführung von akustischem Material, ohne die bestehende Architektur zu stören.

Villa Bras in Belgien- Swimming Pool mit BASWA Phon Akustikdecke

Pool- und Wellnessanlagen

Unser BASWA Phon Akustiksystem ist nicht wasserlöslich und behält seine Wirksamkeit auch in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit wie Schwimmbäder oder Wellnessanlagen. BASWA Protect bietet einen zusätzlichen Oberflächenschutz. Fugenlos integriert, um Ruhe und Wohlbefinden zu erreichen.

 

Transport

In Flughäfen, Bahnhöfen und anderen Verkehrszentren ist die Sprachverständlichkeit ein wesentlicher Bestandteil des Reiseprozesses. Indem BASWA Phon die Sprache inmitten von geschäftigen Menschenmengen besser verständlich macht, profitiert der Reiseprozess von BASWA Phon, indem es öffentliche Ankündigungen wie unerwartete Verspätungen oder Transitänderungen hörbar macht.